Hans-Heinrich Ehlen

Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Besuchen Sie mich auf Facebook

Besuchen Sie mich auf Facebook:

Nächste Bürgersprechstunde Zeven:

Samstag, 29.04.2017
9.00 - 11.00 Uhr
Bürgersprechtag im CDU-Bürgertreff in Zeven, Lange Straße 23

 

Nächste Bürgersprechstunde BRV:

Freitag, 19.05.2017
14.00 - 16.00 Uhr
Bürgersprechtag im „Cafe täglich“ in Bremervörde

 

 

 


(››››››     MLK )

Aktuelle Pressemeldungen:

Pressemitteilung vom 24.04.2017

Sprechstunde mit Ehlen, Wolf und Mohrmann

Zeven. Der CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Heinrich Ehlen ist am kommenden Samstag, 29. April 2017 , erneut für eine Bürgersprechstunde im CDU-Büro in der Langen Straße zu finden. Zusammen mit Zevens. Bürgermeister Norbert Wolf und dem CDU-Landtagskandidaten Dr. Marco Mohrmann steht er Interessierten in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für persönliche Gespräche oder telefonisch (04281/9536052) zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen und zur Vermeidung evtl. Wartezeiten wird ggfs. um kurze telefonische Anmeldung unter 04263/675 7037 gebeten.

Zevener Zeitung vom 10.04.2017

CDU wählt Marco Mohrmann

Rhadereistedter ist neuer Kreisvorsitzender – Verabschiedung für Ehlen und Ross-Luttmann

ELSDORF. Überwältigender Vertrauensbeweis für Dr. Marco Mohrmann auch im Kreis: Der Rhadereistedter und Landtagskandidat wurde bei der Mitgliederversammlung des CDU-Kreisverbandes Rotenburg am Sonnabend in Elsdorf mit fast 100 Prozent ins Amt des Kreisvorsitzenden gewählt. Mohrmann löst Hans-Heinrich Ehlen aus Kalbe ab, der sich nach fast 24 Jahren aus der Politik ins Privatleben zurückzieht.
(lesen)

Bremervörder Zeitung vom 08.04.2017

Politik mit Sachverstand und Verantwortungsgefühl

Brief aus Hannover: Heute schreibt der CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Heinrich Ehlen aus Kalbe

Liebe Leserinnen und Leser,
Heute werden die Weichen der Kreis-CDU im Landkreis Rotenburg neu gestellt. Turnusgemäß stehen Neuwahlen an und wie Ihnen bekannt ist, werden Mechthild Ross-Luttmann (seit 2003 im Niedersächsischen Landtag), und ich, Heiner Ehlen, (seit 1994 im Niedersächsischen Landtag), beim Kreisparteitag in Elsdorf unsere Ämter niederlegen. Nachdem wir uns entschieden haben, nicht erneut für den Landtag zu kandidieren, meinen wir, ist es auch der richtige Zeitpunkt, die Verantwortung für den CDUKreisverband in jüngere Hände zu legen.
(lesen)

Zevener Zeitung vom 14.03.2017

CDU steht vor Umschwung

Ehlen und Ross-Luttmann treten von Spitze im Kreisvorstand zurück – Mohrmann Favorit für Nachfolge

ROTENBURG. Nach dem Wechsel bei den Landtagskandidaten stellt sich die CDU auch im Kreisvorstand neu auf. Sowohl Vorsitzender Hans-Heinrich Ehlen als auch seine Stellvertreterinnen Mechthild Ross-Luttmann und Andrea Kaiser werden beim Kreisparteitag am 8. April ihre Ämter niederlegen. Heißester Kandidat für Ehlens Nachfolge ist Dr. Marco Mohrmann.
(lesen)

Zevener Zeitung vom 14.03.2017

Abgesang auf Mais als Anlagenfutter

Das Interview: Hans-Heinrich Ehlen zur Zukunft der Bioenergieproduktion

Hans-Heinrich Ehlen ist Schirmherr der Bioenergieinitiative im Landkreis, die seit 2007 besteht. Ehlen war einer der Initiatoren. Ziel der Initiative ist es, Nutzungsmöglichkeiten für Biogasanlagen aufzuzeigen. Das Gespräch mit ihm führte Bernhard Jung.

Vor zehn Jahren wurde die Innovations- und Kooperationsinitiative gegründet. Wie ist es dazu gekommen? Ich war zu der Zeit auf Landesebene als Minister in der Verantwortung und habe versucht, die Erfahrungen im eigenen Wahlkreis zu bündeln und in die Praxis umzusetzen. Die Initiative zur Kooperation ist zusammen mit dem Landrat entstanden. Frau Jungemann ist sofort eingestiegen und hat die Kooperation mit Leben erfüllt.
(lesen)

Rotenburger Kreiszeitung vom 14.03.2017

Mohrmann folgt auf Ehlen

CDU will Landtagskandidaten im April zum Kreisvorsitzenden wählen

Rotenburg. Marco Mohrmann soll auf Hans-Heinrich Ehlen folgen. Diese Schlagzeile ist bekannt und einen Monat alt. Die CDU schickt, das ist seit dem 16. Februar klar, den 43-jährigen Rhadereistedter als Nachfolgekandidaten für den Ex-Minister bei der Wahl zum Landtag am 18.Januar im Wahlkreis 54 (Bremervörde) ins Rennen. Die Schlagzeile gilt aber jetzt in einem weiteren Fall: Mohrmann soll Ehlen auch als CDU-Kreisvorsitzender folgen. Am 8. April stimmen die Mitglieder ab.
(lesen)